AC/DC Live in Köln

| Keine Kommentare

Mal wieder durch Zufall ist mir beim Aufräumen eine alte Eintrittskarte in die Finger gekommen.

Zu sehen ist eine Eintrittskarte vom 8. Juli 2001 für das AC/DC-Open-Air (Stiff upper Lip Tour) im Kölner „Müngersdorfer Stadion“, dem heutigen „Rhein-Energie-Stadion“.

Als Support spielten damals Cane (mit Claudia Cane) und die Düsseldorfer „Die toten Hosen“. An die „Hosen“ kann ich mich als Kölner noch gut erinnern, da Campino ersteinmal das Kölner Publikum beleidigte.

Es gingen vor dem Konzert damals auch recht ernsthafte Gerüchte herum, das ein gewisser „Billy Idol“ als weiterer Support-Act spielen sollte. Dies war leider nicht der Fall.

 

AC/DC OpenAir 2001 in Köln

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.