Beschwerden wegen Lärmbelästigung

| Keine Kommentare

Weit über 20 Beschwerden wegen angeblicher Lärmbelästigung sind bei den Behörden in Chicago während des Konzerts am 15.09.2015 eingegangen.

Neben der Pyro-Show und dem zu Filmzwecken eingesetzten Helikopter sorgte auch die Show der Jungs um Angus Young für Verärgerung bei den Anwohnern.

Die Behörden prüfen nun ob rechtliche Schritte gegen AC/DC  möglich sind.

In diesem Sinne: „for those about to rock….“

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.