Bon Scott Doku

| 1 Kommentar

Schon lange gab es Gerüchte und nun endlich ist es fest:

Die US-Produktionsfirma „High Voltage Productions“ hat mit der Produktion des Doku-Dramas „Bon Scott – The Legend Of AC/DC“ begonnen.

Das Drehbuch zum Film wurde von Rob Liotti, der Bon in seiner Tribute-Band TNT darstellt, geschrieben. Zur Zeit geht man davon aus, das Liotti die Rolle des Bon Scott in seinen letzten Jahren spielen soll.

Eine gewisse Ähnlichkeit mit Bon lässt sich nicht verleugnen.

Die Geschichte behandelt den Zeitraum in dem AC/DC zu internationalen Stars wurden. Bon konnte den ganz großen Erfolg ja leider nicht mehr miterleben.

Rob Liotti

Liotti sieht sich in einer schwiereigen Lage bei diesem Projekt, da Bon ein sehr vielschichtiger Mensch war. Auf der Bühne der inbegriff des Rockers (heute würde man „Rampensau“ sagen)- im privaten ein liebenswerter, großzügiger und ruhiger Mensch.

Fällig war diese Doki, meiner Meinung nach, schon lange.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.