Cars that Rock

| Keine Kommentare

Das Jahr 2013 geht so langsam aber sicher zu Ende. Am 31.12.1973 – vor 40 Jahren also – spielten AC/DC ihren ersten Gig. Wir alle haben gehofft, doch zu diesem Anlass etwas von der Band zu hören. Sei es eine neue Tour oder ein Album.

Leider war außer Gerüchten in diesem jahr nichts wirklich Aufregendes zu vermelden. Einzig Brian lässt hier und da etwas von sich hören. Doch auch hier geht es meist um seine andere große Leidenschaft.

Das dieser Mann neben Musik auch Autos liebt ist mittlerweile bekannt. Brian Johnson ist nicht nur AC/DC-Frontmann – er kann auch eine recht beachtliche Karriere als Rennfahrer vorweisen.

brian johnson

Ab dem Frühjahr 2014 wird der Mann mit der unvergleichlichen Stimme nun eine TV-Serie rund um coole Autos präsentieren.

Cars that Rock, so der Titel der Serie, wird in England auf dem Sender Quest übertragen.

 

In 6 Folgen a 60 Minuten wird Brian 6 seiner Lieblingsautos präsentieren. Ersten Informationen zufolge werden es 3 UK-Autos und 3 aus anderen europäischen Teilen sein. Einige dieser Wagen hat Brian auch schon selber bei Rennen gefahren – Er weiß also worüber er da berichtet.

An dieser Stelle möchte ich auch nochmals auf Brians Buch verweisen, welches man hier käuflich erwerben kann:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.