In the beginning…back in 1988

| Keine Kommentare

Nein kein Fehler….den 1988 habe ich zum ersten Mal AC/DC live sehen können. In der alten Sporthalle in Köln gaben Angus & Co. am 02. April 1988 im Rahmen der „Blow up your Video“-Tour ein denkwürdiges Konzert. Denkwürdig zumindest für mich, da ich seitdem mit dem ACDC-Virus infiziert bin .

Auf Youtube habe ich nach langem suchen auch ein Video finden können, was ich persönlich sehr toll finde. Damals gabs ja noch nicht die Handys mit Fotokamera…gab´s überhaupt schon Handys?

Hier gibt es „High Voltage“ zu sehen. Ok, die Qualität ist bescheiden, aber bedenkt das Jahr ! 1988 – vor 24 Jahren also 

Die Setlist lautete damals:
1) Who Made Who
2) Shoot to Thrill
3) Dirty Deeds Done Dirt Cheap
4) Back in Black
5) Heatseeker
6) Jailbreak
7) Hells Bells
8 ) Nick of Time
9) The Jack
10) That’s the Way I Wanna Rock and Roll
11) You Shook Me All Night Long
12) High Voltage
13) Whole Lotta Rosie
14) Let There Be Rock
15) Highway to Hell
16) TNT
17) For Those About to Rock

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.