Rock the Blues away

| Keine Kommentare

Mit „Rock the Blues away“ haben AC/DC nun den dritten Videoclip aus ihrem neuen Album vorgestellt. Erstmals ist auch wieder der „neue alte“ Schlagzeuger Chris Slade zu sehen.

Das Video wurde in einem Club in Los Angeles gedreht und zeigt auch einige Backstage-Impressionen. Trotz der herben Verluste [ Malcolm Young & Phil Rudd] wirkt die Band sehr entspannt und locker.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.