Vince Lovegrove gestorben

| Keine Kommentare

Vince Lovegrove, Bon Scotts bester Freund und Bandkollege bei „The Valentines“, ist am 24. März 2012 bei einem Autounfall in Australien verstorben.

Lovegrove galt als australischer Musikpionier und teilte sich bei den Valentines mit Bon das Mikrofon.

Auf dem Foto sieht man den jungen Bon Scott (links) mit Vince.

Vince Lovegrove wurde 65 Jahre alt und verstarb nur kurz nach seinem Geburtstag (19.3.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.